[Gelesen] Slated Trilogie

SlatedSeries

a trilogy
↳ Teri Terry: Slated, Fractured, Shattered

Großbritannien, 2054. Die sechszehnjährige Kyla wurde „geslated“, das heißt alle ihre Erinnerungen und ihre Persönlichkeit wurden gelöscht. Als Slated erkennbar ist sie aufgrund ihres Levos, einem Armbandähnlichem Gerät, das mittels eines Chips im Kopf den Gefühlszustand misst und ggf. auf extreme Werte reagiert. Slaten wurde als Bestrafung im Rahmen von studentischen Aufständen entwickelt, und soll nur an kriminellen Kindern und Jugendlichen praktiziert werden: lässt man sich nichts zu Schulden kommen und nutzt seine zweite Chance, wird der Levo mit 21 Jahren wieder entfernt.

Wie kannst du ihnen trauen, wenn sie dir deine Erinnerungen genommen haben?“

Kylas Geschichte setzt ein, als sie aus dem Krankenhaus entlassen wird. In ihrem neuen Leben wird sie einer neuen Familie zugeteilt, hat vor Ort eine Therapiegruppe mit anderen Slated und muss in regelmäßigen Abständen zu ärztlichen Kontrollgesprächen… und natürlich geht es auch zur Schule. Relativ schnell wird klar, dass Kyla anders ist: Erinnerungen an ihr altes Ich blitzen immer wieder auf, ihre Levowerte passen nicht zu ihren Emotionen. Die Fragen, wer sie vor dem Slaten war und wem sie auf ihrer Suche nach der Wahrheit glauben kann, werden zentral für Kyla und zieht sich durch die gesamte Trilogie. Wie bei Dystopien nicht anders zu erwarten, ist das System korrupt und es existiert eine Gruppierung (tatsächlich sogar zwei!) die dagegen kämpfen.

Die Slated Trilogie hat einiges, was man schon aus anderen Büchern des Genres kennt; einige Logikfehler inklusive… dennoch baut Terry eine relativ glaubhafte Geschichte mit allerlei unvorhersehbaren Wendungen auf. Von einigen Aspekten, z. B. der Berufseinteilung oder Free UK hätte ich gerne noch mehr gelesen, und gerade Fractured hatte ein paar Hänger, da Kylas Naivität mir teilweise unglaublich auf die Nerven ging… aber insgesamt hat mir die Reihe für eine Dystopie gut gefallen. Die unterschiedlichen Handlungsstränge werden befriedigend aufgelöst, und der Terror ist zwar subtil aber spürbar.

Prescience hat die Filmrechte für Slated seit 2013, und der Film befindet sich „in development“ – ich würde mich über eine Verfilmung der Trilogie auf jeden Fall freuen!

Rating: Slated 3/5 | Fractured 2/5 | Shattered 4/5 = Ø 3/5


BUCHDETAILS

Verlag: Nancy Paulsen Books
ISBN:  9780399161728 (Slated)
9780399161735 (Fractured)
9780399161742 (Shattered)
Erscheinungsdatum: 2012-2014

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s