[Leseprojekt] One Year War And Peace – Mai

Zum Neujahr 1810 gibt es einen großen Ball, zu dem auch die Rostovs gehen. Die Beschreibung hiervon ist einfach großartig! Es gibt eine Verlobung und Auflagen dazu, eine sehr lang beschriebene Wolfsjagd und Sorgen mit dem lieben Geld. Allmählich verknüpfen sich die Schicksale der ganzen Charaktere, was sehr spannend zu lesen ist. Das darf nach fünf Monaten aber auch sein 😉

2012 gab es übrigens ein Stück, dass sich mit der Handlung von gut 70 Seiten in Krieg und Frieden beschäftigt, und demnächst wieder am Broadway zu sehen sein wird: Natasha, Pierre and the Great Comet of 1812. Die besagten Seiten lese ich im Moment, und bin sehr auf die musikalische Umsetzung gespannt… der Prolog ist schon mal top!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s