[Leseplan] Oktober 2017

Oktober steht in den Startlöchern und ich kann es kaum noch abwarten. Ich liebe diesen Monat sehr – und mit ihm fängt auch meine liebste Jahreszeit erst so richtig an. Hach! Gefühlt mag ich gerade irgendwie alles und gleichzeitig nichts lesen. Das ist nicht wirklich praktisch und dementsprechend lange hat die Auswahl für diesen Leseplan gedauert… mit den fünf Titeln bin ich jetzt aber sehr zufrieden und sollte nach der Lektüre auf alle Fälle in der richtigen Stimmung für Halloween sein!

leseplan-oktober-17

Lesepensum: 2.147 Seiten | ca. 69 Seiten pro Tag

  • Holly Black (Hrsg.); Justine Larbalestier (Hrsg.): Zombies vs. Unicorns
    Anthologien sind ja immer so eine Sache bei mir, aber die Idee hinter dieser klingt vielversprechend. Spontan wüsste ich nicht direkt, welchem Team ich mich zuordnen würde, aber mal sehen, ob mir eher die sechs Geschichten von Team Zombies oder Team Unicorns zusagen.
  • Chuck Wendig: The Complete Double Dead
    Ein Vampir in der Zombieapokalypse, Chuck Wendig und dieses Cover – mehr musste ich gar nicht wissen, um das Buch zu bestellen. Ich hatte es mir extra für diesen Monat aufgespart und bin sehr auf die Geschichte gespannt.
  • Mira Grant: Feedback
    Zombies, Zombies und noch mehr Zombies! Feedback ist das vierte Buch aus der Newsflesh Reihe und nachdem ich Rise endlich im September beendet habe, kann es mit diesem Band direkt weitergehen.
  • Charlie Human: Apocalypse Now Now – Schatten über Cape Town
    In dieses Buch habe ich schon mal hineingeschnuppert und war… fasziniert. Kapstadt als Handlungsort ist sehr spannend, dazu südafrikanische Mythologie und ein etwas anderer jugendlicher Hauptcharakter – mit der Einordnung als Urban Fantasy/Horror könnte das schon echt genial werden.
  • China Miéville: October: The Story of the Russian Revolution
    Wenn das Buch schon wie der Monat heißt, dann passt das auch perfekt in diesen Monat! Der Titel ist eigentlich schon recht selbsterklärend und ich hoffe sehr, dass October besser gelungen ist als Caught in the Revolution von Helen Rappaport.

“I’m so glad I live in a world where there are Octobers.” ― L.M. Montgomery: Anne of Green Gables

Advertisements

Ein Gedanke zu “[Leseplan] Oktober 2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s